Home > AIDA, Unterwegs > AIDA Tour Dubai Burj Al Arab

AIDA Tour Dubai Burj Al Arab

9. Januar 2017

Burj Al Arab

Dieses sogenannte sieben Sterne Hotel ist nicht in diesem Sinne zu besuchen. Nur mit vorher gebuchter Teatime kommt man ins Hotel. Der Preis dafür ist nicht ohne. Man möchte die Touristen ,welche nur zum gucken kommen,fernhalten. Der Taxifahrer macht gerne vor dem Haupteingang einen kurzen Fotostop. Im Burj Al Arab gibt es keine Hotelzimmer, sondern nur Suiten. Auf jeder Etage gibt es 3 bis 5 Suiten und jede Etage hat seine eigene Rezeption. Jeder der Suiten hat seinen persönlichen Buttler rund um die Uhr.  Rechts vom Burj Al Arab ist ein öffentlicher Strand der  von „Baywatch“ überwacht wird.  Hier kann man tolle Fotos und Selfis machen. Das Umziehen am Strand sollte man vermeiden ,nur unter einem Umhang ist dies möglich. Von hier aus kann man in ca. 20 min. zum Souk Madinat laufen.

AIDA, Unterwegs , ,

Kommentare sind geschlossen